Mitglied werden

Vereinsmitgliedschaft

Wir unterscheiden bei der Mitgliedschaft grundsätzlich zwischen Schülern und Studenten sowie Erwachsenen (auch Einkommensschwache). So wollen wir gewährleisten, dass dieser Sport auch für Personen erschwinglich bleibt, die noch nicht über ein regelmäßiges Einkommen verfügen. Grundsätzlich erheben wir eine Aufnahmegebühr von 100 Euro. Jedes Mitglied erhält nach Ablauf einer 3-monatigen Probezeit gegen einen Pfand von 25 Euro Schlüssel, die ihm einen uneingeschränkten Zugang zum Club ermöglichen.
Die Monatsbeiträge betragen 50 Euro (ab 1.Juli 2010)  für Schüler und Studenten, sowie 75 Euro für alle anderen Personen. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate (Monat des Eingangs der Kündigung + 3 Monate).

Jedes Mitglied kann jederzeit und ohne zeitliche Beschränkung bei uns Snooker spielen.
Es gibt keine Öffnungszeiten !

Wir halten stets einen Vorrat an Erfrischungsgetränken bereit, aber jedes Mitglied kann seine eigenen Speisen und Getränke mitbringen und bei uns verzehren.

Der monatliche Beitrag deckt sämtliche Kosten ab, es entstehen somit keine zusätzlichen Kosten.

Formulare (Download)

Gastspielrecht

Es gibt bei uns selbstverständlich auch die Möglichkeit, Snooker zu spielen, ohne Mitglied sein zu müssen. Dies kostet dann 5 Euro je Stunde und Person.

Es müssen jedoch einige Einschränkungen beachtet werden:

  • Es handelt sich bei unserem Club um keinen öffentlichen Club! Daher ist die Anwesenheit eines Clubmitglieds zwingend notwendig, um den Zugang zu gewährleisten.
  • Am Ende der angefangenen Stunde müssen die Tische geräumt werden, sobald sie von Mitgliedern benötigt werden.

 

sphärisches

Kontakt Dev-Blog (1)
Events (1)
Mannschaften (1)
NewsFlash (2)
Schiedsrichter (1)
Snookeralphabet (1)
T-Challenge News (1)
Technikecke (1)
Training (1)
Über uns (1)

WP Cumulus Flash tag cloud by Roy Tanck and Luke Morton modBySH - für sphärische Ansicht muss der Flash Player 9 installiert sein